Tirol

Tirol Reiseziele - meine Top-Ziele für deinen Tirol Urlaub
Tirol Reiseziele – meine Top-Ziele für deinen Tirol Urlaub

Tirol Reiseziele

Ich zeige dir die besten Tirol Reiseziele! Trotz meiner vielen Reisen bin ich immer wieder viel in meiner Heimat Tirol unterwegs. Von daheim aus lassen sich viele schöne Dinge unternehmen. Außerdem nutze ich auch gerne das eine oder andere Wochenende für einen Tirol Trip mit Übernachtung. Lies hier meine Erlebnisse und Tipps im Tirol Reiseblog. Besonders schön und farbenfroh ist der Herbst, wie hier auf dem Bild beim Sonnenuntergang mit dem Karwendel :

Der Reiseblogger im Herbst in Tirol - tolle Sonnenuntergänge!
Der Reiseblogger im Herbst in Tirol – tolle Sonnenuntergänge!

Viel Natur in Tirol

Meist geht es für mich raus in die Natur – und das zu jeder Jahreszeit. In Tirol kannst du praktisch das ganze Jahr draußen unterwegs sein. Die Jahreszeit und die Höhe gibt dir vor, was möglich ist. Ob Skitour, Rodeln, Skifahren oder Wandern im Winter, im Frühling die ersten Blüten beim Mountainbiken oder wandern bewundern, im Sommer weiter hinauf zu Fuß oder am Fahrrad und im Herbst eine Mischung aus alledem – oben schon den Schnee geniessen, in den unteren Höhenlagen noch wandern.  Hier nehme ich dich mit auf meine Abenteuer in Tirol

Einer meiner schönsten Sonnenuntergänge im Herbst
Einer meiner schönsten Sonnenuntergänge im Herbst

Tirol Reiseziele: Herbst

Der Herbst hat so viele tolle Lichtstimmungen. In Kombination mit den bunten Blättern ist das ein Traum. Ich nehme dich hier mit auf meine schönsten Herbstwanderungen. Du findest hier sicher so manchen schönen Spot zum Fotografieren oder einfach nur ein tolles Plätzchen zum Hinsetzen, staunen und runterkommen. Das treibt mich auf diese Herbstwanderungen in den Alpen.

Der Obernberger See

Ein echtes Juwel zum Wandern ist im Herbst der Obernberger See. Still und fern der Massen liegt er zwischen Innsbruck und dem Brenner. Hier sagen sich Fuchs und Hase in schönster Berglandschaft „Gute Nacht“ – ideale Bedingungen für ruhige Wanderungen. Du kannst eine leichte Wanderung um den Obernberger See machen oder auf die Gipfel hinauf wandern. Hier meine Informationen:

Tirol Reiseziele zum Wandern - der Obernberger See
Tirol Reiseziele zum Wandern – der Obernberger See

Naturdenkmal Großer Ahornboden

Die bekannteste Alm im Karwendel ist die Engalm am Großen Ahornboden. Dieses Naturdenkmal wurde zum schönsten Platz in Tirol gewählt – per Zuschauerabstimmung im öffentlich rechtlichen Fernsehen in Österreich. Aber die Meisten wussten schon davor, dass dies ein ganz besonderer Platz in Tirol ist. Seit Jahrhunderten bewirtschaften die Bauern die Alm im Karwendel. Heute kommen zahlreiche Gäste zum Wandern oder für einen Ausflug. Rundherum sind urige Hütten oder Gipfel als Wanderziel.

Tirol Reiseziele - die Engalm am Großen Ahornboden: Den almeigenen Käse musst du unbedingt probieren!
Tirol Reiseziele – die Engalm am Großen Ahornboden: Den almeigenen Käse musst du unbedingt probieren!

Tirol Reiseziele: Winter

So grün der Sommer, so bunt wie der Herbst ist, so klar ist das Weiß im Winter. In der Großstadt ist der Winter trist und grau – in Tirol ist der Winter weiß, oben zumindest. Beste Bedingungen, um mit den Schneeschuhen eine frische Schnee beim Schneeschuhwandern zu ziehen. Oder Skitouren machen und im Pulver hinunter zu den Almen fahren. Der Winter scheint kalt und unwirtlich. Aber nur auf den ersten Blick. Winter kann auch so sein:

Sonnenuntergang gibt´s aber auch im Winter mit Schnee und Abendrot im Karwendel
Sonnenuntergang gibt´s auch im Winter mit Schnee und Abendrot im Karwendel

Skitour in Tirol

Wenn du den Winter (noch) nicht schätzen gerlernt hast: Zieh dich warm an, pack deine Wintersachen und geh einfach mal raus. Mit der Bewegung wird es dir warm und die Eindrücke sind nicht minder schön als in der warmen Jahreszeit. Ich schätze im Winter das Skitouring. Der Schnee reflektiert die Sonne und die Stimmung steigt. Einer meiner liebsten Skitourenberge in Tirol ist der Gilfert. Über 1000 Höhenmeter hinauf – und danach im Schnee hinunter!

–> meine Skitour auf den Gilfert in Tirol

Schneeschuhwandern in Tirol

Wenn dir das Skitourengehen zu sportlich ist, kannst du mit einer Schneeschuhwanderung starten. Für eine leichte Schneeschuhwanderung habe ich auf der anderen Seite vom Karwendel einen Ausflug auf den Gschwandtkopf gemacht. Es ist eine leichte Tour mit Schneeschuhen. Du kannst sie auch als Anfängerskitour unternehmen. Es sind deutlich weniger Höhenmeter als am Gilfert. So war meine Schneeschuhwanderung in Seefeld auf den Gschwandtkopf. Ich habe mittlerweile auch eine eigene Webseite rund um das Schneeschuhwandern – die Trendsportart im Winter!

Tirol Reiseziele Winter

Die Schneewanderung in Seefeld

Wunderbar und gleichzeitig einzigartig in Tirol ist die Weitwanderung im Winter. Ich habe eine Runde in der Leutasch bei Seefeld entdeckt, wo du mehrere Tage im Schnee wandern kannst. Eine Rundwanderung von Etappe zu Etappe. Jeden Tag übernachtest du woanders, einmal sogar oben in den Bergen auf einer Hütte, der Wettersteinhütte. Mich hat dieses besondere Wintervergnügen in Tirol begeistert und mittlerweile kannst du es sogar organisiert buchen: Der Tourismusverband Seefeld befördert dir dein Gepäck jeden Tag zu deiner Übernachtung macht die Buchungen für dich. Hier findest du meine Bilder und Erlebnisse – vielleicht ist diese außergewönliche Winterwanderung die perfekte Alternative für einen Skiurlaub? Winterurlaub ohne Ski in Tirol macht auf diesem Weg echt Spaß:

–> so geht die Winter Weitwanderung in Seefeld.

Tirol Reiseziele im Winter: Die Wettersteinhütte auf der Winter Weitwanderung in Seefeld
Tirol Reiseziele im Winter: Die Wettersteinhütte auf der Winter Weitwanderung in Seefeld

Karwendelloipe

Winterurlaub ohne Piste? Im Winter ist die Karwendelloipe ein heißer Tipp für all jene, die gerne kilometerlang auf Langlaufski durch die ruhige Winterlandschaft gleiten. Die klassische Loipe ist 30 Kilometer lang und führt über das Naturdenkmal Großer Ahornboden bis zur Engalm. Du bist hier fern jeglicher Zivilisation! Soviel Ruhe findest du woanders beim Langlaufen kaum noch. Dazu die wunderbare Winterlandschaft mit den verschneiten Bergen. Für mich ein Traum! Anstrengend, aber empfehlenswert, schau hier meine Tour:

—> Karwendelloipe

Auf der Karwendelloipe in der Eng

Tirol Reiseziele: Frühling

Tirol Reiseziele im Mai: Der Hochglück im Karwendel
Tirol Reiseziele im Mai: Der Hochglück im Karwendel

Wenn der Schnee weniger wird, muss ich unbedingt nochmal rauf auf die Ski. So eine Frühlingsskitour im weichen Firn ist schon was feines. Die Sonne wärmt den Schnee auf und bringt die Bräune nach dem Winter ins Gesicht. Eine der letzten Skitouren im Frühling hat mich ins Karwendel zum Großen Ahornboden geführt. Bei traumhaften Verhältnissen bin ich die bekannte Skitour auf den Hochglück gegangen! Am nächsten Tag war ich Mountainbiken inmitten der bunten Frühlingswiesen, das ist Tirol im Frühling.

–> Frühlingsskitour Hochglück im Karwendel

Frühling in Tirol: Blumenwiesen und Skitour liegen nur einen Tag voneinander entfernt
Frühling in Tirol: Blumenwiesen und Skitour liegen nur einen Tag voneinander entfernt

Frühling in Tirol bedeutet für mich auch wandern. Allerdings geht es nur auf ausgewählten Wegen zum Wandern in Tirol. Oben liegt noch Schnee und je weiter nordseitig die Wanderung liegt, desto weiter reicht der Schnee talwärts. Ich liebe sonnseitige Wanderungen mit Ausblick. Eine sehr schöne leicht Wanderung im Frühling führt einmal rund um den Reintalersee. Du kannst ab Kramsach hinauf wandern oder auf dem Parkplatz neben dem See in Tirol parken und starten. Hier findest du die komplette Beschreibung und viele Bilder dieser Frühlingswanderung:

Reintalersee - leichte Frühlingswanderung einmal rund um den See in Tirol
Reintalersee – leichte Frühlingswanderung einmal rund um den See in Tirol

Gleich in der Nähe vom Reintalersee ist auch eine tolle Klamm: Die Tiefenbachklamm ist einer meiner Fixpunkte im Frühling! Sage und schreibe 15.000 Liter Wasser fließen Dank der Schneeschmelze pro Sekunde durch diese Klamm zwischen Kramsach und Brandenberg. Diese riesige Wassermenge läßt die Brandenberger Ache anschwellen und besonders eindrucksvoll wirken. Die beiden größeren Wasserfälle werden bei der Klammwanderung zu Nebendarstellern – bei anderen Wanderungen wären die Wasserfälle an sich schon die Attraktion… Diese spektakulären Bilder erwarten dich bei dieser rund 4 Kilometer langen Wanderung in der Klamm:

Die Tiefenbachklamm in Tirol, Brandenberg
Die Tiefenbachklamm in Tirol, Brandenberg

Tirol Reiseziel: Die schönsten Wasserfälle

Wenn der Schnee schmilzt, ist ein Besuch bei den Wasserfällen Pflicht! Durch die Schneeschmelze schwellen die meterhohen Wasserfälle richtig stark an und sind besonders beeindruckend. Gerade die niedrig gelegenen Wasserfälle sind im Mai hervorragend bei einer kleiner Wanderung erreichbar und daher einen Ausflug wert. Ich habe hier die besten Tirol Wasserfälle gelistet (vom Ötztal bis ins Zillertal) plus speziell die Bilder und die Beschreibung, wie du zum größten Zillertal Wasserfall kommst. Ein kurzer und einfacher Wanderweg führt zum 90 Meter hohen Wasserfall

—> Zillertal Wasserfall

Tirol Wasserfälle - hier der 90 Meter hohe Zillertal Wasserfall
Tirol Wasserfälle – hier der 90 Meter hohe Zillertal Wasserfall

Tirol Reiseziele im Sommer

Wenn dann die Tag wieder endlos zu sein scheinen ist die Zeit für meine Wanderungen an die Bergseen gekommen. Und auch die Sonnenaufgangswanderungen machen im Sommer Spaß. Richtig früh aufstehen und hinauf auf den Berg, bis die Sonne aufgeht. Das muss du echt probieren, auch wenn das Aufstehen schon wirklich hart ist und man sich fragt „muss das sein“, wenn der Wecker bimmelt. Aber wenn du dann oben stehst, stellt sich diese Frage nicht mehr. Ich habe die Wanderung gleich mit einer Übernachtung auf der Hütte im Rofan verbunden. Schau hier:

—> meine Sonnenaufgangswanderung im Rofan.

Tirol Blog Tipps: Gut Essen und Trinken bei der Erfurter Hütte oder nebenan im Berggasthof Rofan
Tirol Blog Tipps: Gut Essen und Trinken bei der Erfurter Hütte oder nebenan im Berggasthof Rofan

Tirol Reiseziele: Größte Kugelbahn der Welt

Die größte Kugelbahn der Welt steht auch in Tirol! Und wie soll es anders sein, sie steht auf einem Berg. Die Holzkugel zum Spielen erinnert von der Größe her an eine Kugel zum Kegeln. Die Holzkugelbahn in Tirol findest du am Glungezer in einem Zirbenwald. Schau hier meine Bilder und die Erlebnisse im Kugelwald Glungezer:

–> das ist der Kugelwald Glungezer

Tirol Blog Tipps merken - der Kugelwald Glungezer Pin
Tirol Blog Tipps merken – der Kugelwald Glungezer Pin

Tirol Reiseziele im Zillertal

Es ist eines der bekanntesten Tälern in den Alpen, das Zillertal. 40 Kilometer schlängelt sich das Zillertal vom Inntal hinein in die Alpen, wo es auf die 3000 Meter hohen Berge geht. Und so steigen auch die Berge an: Während sie im vorderen Zillertal rund 2000 Meter hoch sind, wird es hinten mit 3000 Metern richtig alpin. Viele Wanderungen erschließen die Gipfel. Wir haben tolle Familienwanderungen gemacht und dabei auch besondere Ausflugsziele am Weg gefunden. Die beste Verbindung zwischen Spielplatz, Ausflug am Berg, Familienwanderung und Einkehr findest du mit dem Murmelland. Dort kannst du auch mit Garantie Murmeltiere sehen! Beeindruckend beim Wandern sind auch die riesigen Zillertal Wasserfälle.

Tirol Reiseziele Zillertal - besuch mal diese riesigen Wasserfälle
Tirol Reiseziele Zillertal – besuch mal diese riesigen Wasserfälle

Hinten im Tal ist der bekannte Schlegeisspeicher und der Hintertuxer Gletscher. Beide Ausflugsziele ziehen tausende Besucher aus nah und fern an! Wir waren öfter hier oben und können dir die besten Tipps für deinen Ausflug geben: Spektakulär ist der Natureispalast, wo du im Gletscher auf dem Eissee mit einem Boot fahren kannst…

Tirol Reiseziele - mit dem Boot auf dem Eissee im Gletscher
Tirol Reiseziele Zillertal – mit dem Boot auf dem Eissee im Gletscher

Meine besten Kaiserschmarrn Almen

Wenn du schon in den Tiroler Bergen unterwegs bist, ist ein Kaiserschmarrn eigentlich Pflicht. Ich habe aus meinen Erlebnissen die besten Kaiserschmarrn Almen in Tirol und Bayern zusammengestellt, grenzüberschreitend. Die eine oder andere Alm wirst du kennen, dafür findet du sicher auch eine neue Location, wo du unbedingt einmal hin willst. Wetten? Schau hier:

–> wo gibt´s den besten Kaiserschmarrn?

Bayern Reiseziele Kaiserschmarrn

Der größte See in Tirol

Zu den Tirol Reisezielen gehört natürlich auch der größte See in Tirol. Ich bin gerne dort! Das Tiroler Meer ist eingebettet zwischen dem Karwendelgebirge und dem Rofan. Zu jeder Jahreszeit kannst du hier die Natur erleben. Alle Details kann ich dir gar nicht auflisten – du findest sie auf meiner Webseite über den Achensee: Das ist das Beste am Achensee:

Tirol Reiseziele - das Beste am Achensee
Tirol Reiseziele – das Beste am Achensee

Schönster Platz in Tirol

Die Tiroler hatten die Qual der Wahl und durften ihren schönsten Platz in Tirol wählen. Das Ergebnis war 2017 der Seebensee. Er liegt etwas versteckt in den Bergen und strahlt eine besondere Magie aus. Einerseits ist das Wasser glasklar und dann doch wieder so magisch grün. Die ganz kleinen Kalkteilchen sind dafür verantwortlich, wenn sie im entsprechenden Lichteinfahl reflektieren. Und im Herbst kommt noch eine weitere Farbe dazu: Das kräftige Gelb und Orange der Lärchen, die rund um den See stehen. So schön kann Natur sein! Auch wenn das Wasser so richtig kalt ist – Wagemutige kühlen sich im Sommer mit einem kurzen Bad im Bergsee ab.

Tirol Reiseziele - der Seebensee wurde zum schönsten Platz in Tirol gewählt
Tirol Reiseziele – der Seebensee wurde zum schönsten Platz in Tirol gewählt

Tirol Geheimtipp Walchsee Kössen

Vergleichsweise weniger stark überlaufen ist die Region rund um den Walchsee und den Ort Kössen. Sanfte Berge umgeben den Walchsee. Versteckt liegt der Wasserfall oberhalb des Sees. Weiter oben kannst du eine Wanderung zu einem Bergsee unternehmen, der zwischen Bayern und Tirol liegt: Die Grenze verläuft genau durch den See! Er ist einer der beliebtesten Seen in den Chiemgauer Alpen. Und dann ist in dieser Gegend noch der Klobenstein. Wenn man der Klobenstein Sage Glauben schenken darf, schützte der die Spaltung des Felsen eine Bäuerin bei einem Felsturz. Heute kannst du noch den steilen Klobenstein bewundern und durch den Felsspalt schlupfen. Nimm dir auch Zeit für den Besuch der beiden Hängebrücken. Sie bieten dir schöne Einblicke in die Entenlochklamm! Lust auf die Details zu diesen Tipps und Bilder? Dann klick hier:

Tirol Reiseziele rund um den Walchsee - Entenlochklamm Hängebrücke am Klobenstein
Tirol Reiseziele rund um den Walchsee – Entenlochklamm Hängebrücke am Klobenstein

Noch mehr Tirol?

Ein Geheimtipp bei den Einheimischen ist derzeit noch das Kellerjoch. Es ist ein besonders toller Aussichtsberg bei Innsbruck. Von hier oben hast du einen atemberaubenden Blick auf die Alpen. Oben am Gipfel thront die bekannte Kellerjoch-Kapelle. Hier wird im Sommer auch regelmäßig eine Gipfelmesse gefeiert. Im Winter ziehen motivierte und erfahrene Skitourengeher ihre Spur in den Schnee. –> So schön ist es am Kellerjoch.

Tirol Reiseziele merken

Merk dir diese Tirol Tipps für deinen nächsten Tag am Berg! Nutze einen der Pins auf Pinterest, um dir diese Tirol Reiseziele zu merken. Du kannst dir den Link auch als WhatsApp auf´s Handy schicken oder per Email. Außerdem ist der Versand an deine Freunde möglich, denen das gefallen würde. Klick dazu einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

Diese Tipps merken und deinen Freunden empfehlen: